Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Co-Creation Workshop

30. Juli 15:00 - 17:30

kostenlos

Gemeinsam an realen Herausforderungen im DB Kontext arbeiten 

Was ist Co-Creation? 

Co-Creation steht für eine enge Zusammenarbeit zwischen Nutzer*innen und Anbietern. Ideal also für das Intrapreneurship Programm, bei dem Teilnehmer*innen häufig Herausforderungen im eigenen Unternehmensumfeld adressieren und damit sowohl Nutzer*innen als auch potenzielle Problemlöser*innen sind. 

Im “Co-Creation Workshop” arbeitest du gemeinsam mit anderen Teilnehmer*innen an realen Themen und Herausforderungen im Kontext der Deutschen Bahn. Du lernst Methoden kennen und anwenden, die dir dabei helfen Themen systematisch zu untersuchen und Potentiale hierfür abzuleiten. Beginnend mit einem “Brain Dumping” bis hin zur Formulierung einer Problemdefinition erhältst du alles was du brauchst, um Teil unseres kommenden Batch zu werden. 

Kein Problem? Kein Problem! 

Du willst Teil des Programms werden, dir fehlt aber ein Thema und/oder das passende Team? Kein Problem! Fester Bestandteil des Workshops ist die Vernetzung mit Gleichgesinnten. Du lernst also nicht nur andere Intrapreneure kennen, sondern startest direkt mit ihnen in eine Arbeitssession. Es wäre nicht das erste Mal, dass sich hier heraus Intrapreneurship Teams formen. 

Der Workshop interessiert dich, aber du kannst aus zeitlichen Gründen nicht teilnehmen? 

Für alle die interessiert sind, aber nicht persönlich dabei sein können, stellen wir die Workshopformate und -vorlagen nach dem Workshop in unserer MS Teams Community bereit. So kannst du in Ruhe auch zu einem späteren Zeitpunkt – im Team oder alleine – durch den Workshop gehen. Klicke einfach hier um Teil der Intrapreneurship Community zu werden! 

Tickets & Informationen

Ticket

Keine Tickets verfügbar - Die von Ihnen ausgewählte Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Details

Datum:
30. Juli
Zeit:
15:00 - 17:30
Eintritt:
kostenlos